Kursangebote / Seminare & Austausch / Kursdetails

Umsorgen von schwerkranken und sterbenden Menschen

Umsorgen von schwer kranken und sterbenden Menschen am Lebensende

Durch die Teilnahme an einem "Letzte-Hilfe-Kurs" werden Menschen mit dem nötigen Wissen und der Sicherheit ausgerüstet, Schwerkranken und Sterbenden beizustehen.
Letzte Hilfe meint dabei Maßnahmen bei schweren lebensbedrohlichen Erkrankungen,
die jeder Mitmensch leicht erlernen und durchführen kann. Ziel der letzten Hilfe ist die Linderung unnötiger Leiden und die Erhaltung von Lebensqualität.
Wie bei der Ersten Hilfe geht es dabei um die mitmenschliche Bereitschaft, aktiv zu werden und zu helfen.


Kursnr.: 24R1202

Beginn: Mi., 24.04.2024, 17:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Fabi R 173

Gebühr: 15,00 €

Kreativraum


Datum
24.04.2024
Uhrzeit
17:00 - 21:00 Uhr
Ort
Fabi R 173