Menschen
A A+A+
Sinn LebenEltern werden - Eltern seinZeit fuer KinderWunder BarGesundheit - Bewegung - EntspannungAllerlei GestaltFABI PLUS
Programm | Kursdetails

Details zu Kurs 19R1911 (FuN-Qualifizierung)

Details zum Kurs
Kursnummer 19R1911
Titel FuN-Qualifizierung
Info FuN- Familie und Nachbarschaft Qualifizierung
Das FuN-Konzept bietet interessierten Mitarbeiter*innen aus pädagogischen und sozialen Berufsfeldern die Möglichkeit, die Familien, mit denen sie arbeiten, aus einem anderen Blickwinkel kennenzulernen.
Im Mittelpunkt des FuN Programms stehen die Eltern. Sie werden als Erziehungspersonen wertschätzend anerkannt, gefördert und unterstützt. Das Programm zielt darauf, die im Familiensystem vorhandenen Ressourcen zur Erziehung und Begleitung von Kindern zur Gestaltung eines tragfähigen Zusammenlebens zu aktivieren.
Die FuN-Qualifizierung besteht aus drei Bausteinen. Die Teilnahme und Mitarbeit an allen drei Bausteinen ist Voraussetzung für die Verleihung des Zertifikats als FuN-Teamer/In.
Baustein I: Grundqualifizierung 2 x 2 Tage (insgesamt 32 Unterrichtsstunden)
In den vier Tagen Grundqualifizierung lernen Sie das präventive Familienprogramm FuN in Theorie und Praxis kennen. Im ersten Block liegt der Schwerpunkt darauf, einen Überblick in Ziele, Methoden und Grundlagen zu vermitteln. Im zweiten Block liegt der Schwerpunkt auf dem Training der Praxisanwendung mit Familien
Baustein II: Begleitung der Programmphase und Live-Supervision
Praxisphase in der Einrichtung (möglichst während des zweiten bis vierten Treffen) findet die Live-Supervision statt. Eine/r unserer FuN-Supervisor/innen kommt für fünf Stunden in Ihre Einrichtung zum FuN-Nachmittag
Baustein III: Auswertungstreffen nach Beendigung der Programmphase
Nach der Programmphase treffen sich Gruppen von FuN-Teams zum Erfahrungsaustausch und zur Auswertung. Dieser „Blick über den Tellerrand“ ist uns zur Ausweitung der Erfahrungen und zum Vergleich mit anderen Teams fachlich wichtig. Dafür dokumentieren die einzelnen Teams ihr FuN-Programm und heben die besonderen Erfahrungen hervor.
Kontakt und Informationen:
info@fabi-hannover.de oder Tel.: 0511/ 1241-542

Gebühr bitte erfragen, Kostenbeteiligung ist bei Drucklegung noch nicht ermittelt.
Veranstaltungsort FBS, Veranstaltungsraum, R:174
Zeitraum Do. 31.01.2019 - Do. 21.02.2019
Veranstaltungstage Mi, Do, Fr
Dauer 4 x ( Kurstage )
Uhrzeit 09:00 - 16:30
Stunden 40
Kosten 150,00 EUR
Maximale Teilnehmerzahl 22

Dozent(en)
Kursort(e)
  • FBS, Veranstaltungsraum, R:174
    Archivstraße 3
    30169 Hannover

Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen

Zurück